ANLAGEPHILOSOPHIE

EINE KONSEQUENTE BEURTEILUNG DER UNTERNEHMENS- UND GEWINNQUALITÄT STEHT BEI UNS IM VORDERGRUNG.

Primärresearch

Zugänge zu Informationen aus erster Hand, bilden häufig die Grundlage einer soliden Entscheidungsfindung.

Sekundärresearch

Das Sekundärresearch ist eine wichtige Informationsquelle zur Analyse von Unternehmen, bei denen direkte Managementkontakte kaum möglich oder notwendig sind. Dennoch liefern sie einen wertvollen Zusatznutzen in Form ergänzender Informationen und Sichtweisen. Die Vielzahl externer Analysten stellt so ein breites Spektrum an potenziellen Informationsquellen dar. Die Entwicklung von eigenen Modellen gehört zu unserem täglichen Aufgabengebiet.

Quantitative Kennzahlen

Der wertorientierte Auswahlprozess beinhaltet eine Selektion an quantitativen Kriterien. Nebst branchenspezifischen Einflussgrössen orientieren wir uns an diversen Substanz- und Ertragskennziffern. Dabei ist zentral, diese niemals isoliert, sondern nur im Kontext zu verwenden. Die für die Triple-A zentralen Kennzahlen sind:

  • Preis/Buchwert (P/B)
  • Kurs/Gewinn (P/E)
  • Verhältnis P/E zu langfristig erwartetem Gewinnwachstum (PEG Ratio)
  • Verhältnis Unternehmenswert zu operativem Cash-Flow (EV/EBITDA)

Mit Hilfe eines intern entwickelten Analysesystems ist es möglich, weitere Kennzahlen nicht nur zu berechnen, sondern auch anhand eines vordefinierten Schemas in unser Auswertungsmodell einfliessen zu lassen.

Kontinuität, Disziplin und Geduld

Die Triple-A übt ihre Tätigkeit konsequent auf Basis der klassisch fundamentalen Lehre aus. Unser Fokus liegt auf der Sicherheit, der Qualität und dem langfristigen Erfolg einer Vermögensanlage. Kurzfristigem Handeln/Trading messen wir keine Bedeutung bei. Die uns anvertrauten Gelder werden gezielt diversifiziert, wobei der Werthaltigkeit der Anlagen und der Vermeidung von Fehlern höchste Priorität eingeräumt wird. Um eine überdurchschnittliche Rendite zu erzielen, handelt es sich bei unseren Engagements um erstklassig geführte, solid finanzierte Gesellschaften mit gesichertem Ertragsfluss, welche über ein klares, berechenbares Geschäftsmodell verfügen. Dies ermöglicht unseren Anlegern, eine Vermögensanlage über Konjunkturzyklen hinweg zu halten und am nachhaltigen Wachstum des Unternehmens zu partizipieren.

Maximales Engagement und Geduld

Charakter, Talent und Einsatzwille sind unabdingbare Voraussetzungen für den Anlageerfolg. Man kann nie genug über ein Unternehmen und dessen Umfeld informiert sein. Je mehr man weiss, desto besser ist der langfristige Anlageerfolg. Unser Radius für Aktien und Anleihen beschränkt sich auf transparente und geregelte Märkte. Es gibt keine Abkürzungen auf diesem Weg zum Erfolg.